*
Menu
Startseite Startseite
Dafür setze ich mich ein Dafür setze ich mich ein
Ziele für Sachsen-Anhalt Ziele für Sachsen-Anhalt
Ziele für Deutschland Ziele für Deutschland
Aktuelles Aktuelles
Presse Presse
Zitat der Woche Zitat der Woche
Thema des Monats Thema des Monats
Mein persönlicher Tipp Mein persönlicher Tipp
Veranstaltungskalender Veranstaltungskalender
Bildergalerie Bildergalerie
Landtag Landtag
Landwirtschaftspolitik Landwirtschaftspolitik
Arbeitsgruppe Arbeitsgruppe
Landtagsreden Landtagsreden
Wahlkreis Wahlkreis
Orte Orte
Ziele für die Region Ziele für die Region
Persönliches Persönliches
Kurzbiografie Kurzbiografie
10 Fragen - 10 Antworten 10 Fragen - 10 Antworten
Kontakt Kontakt
Wahlkreisbüro Wahlkreisbüro
e-mail e-mail
Links Links
Aus der Region Aus der Region
Landtag Landtag
CDU CDU
Impressum Impressum
e-mail

E-Mail senden

PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Meine Ziele für die Region:


Mein Grundsatz lautet:

Sachsen-Anhalt muss auch in den künftigen Jahren handlungsfähig bleiben! Die Neuverschuldung
muss Schritt für Schritt reduziert werden, damit wir nicht auf Kosten der nächsten Generation leben.
Deshalb ist eine Konzentration aller Förderprogramme und ein konsequenter Bürokratieabbau notwendig.


Für die Harzregion möchte ich:

  1. den Ausbau der Verkehrsinfrastruktur (B6n und B 81) weiter voran bringen um die positive
    Wirtschafts-und Tourismusentwicklung in der Region weiter zu stärken

  2. die Standortbedingungen für kleine und mittlere Unternehmen in ländlichen Gemeinden,
    insbesondere durch den Ausbau der Breidbandversorgung, verbessern

  3. die derzeitigen Schulstandorte erhalten, um die Lebensqualität für junge Familien zu sichern

  4. die Städtebauförderung zur Fortsetzung der Altstadtsanierung insbesondere in den Städten
    Osterwieck, Blankenburg, Ilsenburg und Derenburg aufrechterhalten

  5. die wohnortnahe Ärzteversorgung, vor allem die Landarztpraxen und das Gemeindeschwester-
    modell, unterstützen

  6. langfristig tragfähige Kommunalstrukturen sichern, d.h. Planungssicherheit für die neuen
    Einheitsgemeinden schaffen und deren Zusammenwachsen durch Unterstützung der
    Ortschaftsräte fördern

  7. die Tourismusentwicklung durch zielgerichtete Unterstützung von lokalen Besonderheiten
    im Kultur-, Denkmal und Naturbereich z. B. in Verbindung mit den Projekten Gartenträume,
    Straße der Romanik oder dem Nationalpark Harz ausbauen


Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail